Newsticker
Saison 2019/2020 abgebrochen - Stahl Aken weiter unabsteigbar!!

Drucken

Sieg im Flutlichtspiel gegen Görzig

Veröffentlicht in Spielberichte F-Junioren



Ein tolles Abendspiel endete mit einem Sieg gegen Borussia Görzig

Datum: Mittwoch, 03.11.`21, 17:30Uhr
Ort: Sportplatz Görzig

VfB Borussia Görzig - SG Aken/Wulfen I  1:10 (0:5)

Unsere Kids konnten das Spiel von Anfang an dominieren und durch gute Spielzüge in Führung gehen. So war es Jonas, der durch zentralen Pass von Levi das 1:0 erzielte. Eckbälle werden für gewöhnlich von Jonas geschossen. So auch beim 2:0! Jonas brachte eine scharfe Ecke über den Torwart hinweg, wo Tomi richtig stand und per Kopf einnickte. Levi der heute vor allem in der ersten Hälfte einen sehr agilen Eindruck machte, konnte nach Zuspiel von Alia vollenden. Weitere Tore zum 4 und 5 zu Null schossen wiederum Levi und Jonas. Unser Kapitän Mats und Gregor bildeten unsere Abwehrreihe und beide präsentierten sich konzentriert, zweikampfstark und agierten stark im Spielaufbau. Nach der Pause kam die Einsatzzeiten von Ben und Malte. Beide hatten viele Spielanteile und Beide erarbeiteten sich Torschussmöglichkeiten, die heute leider noch nicht in Tore umgemünzt wurden. In der zweiten Halbzeit konnte Görzig verkürzen, nachdem wir im Mittelfeld den Ball verloren hatten. Ein verdienter Ehrentreffer, da sich die Borussia niemals aufgab und bis zum Abpfiff kämpfte. Nachdem Gregor einen Steilpass auf Tomi spielte, konnte letzterer den Ball ansehnlich im Lauf mitnehmen und vollenden. Das 7:1 Tor war ein Kraftakt von Jonas, der sich im Mittelfeld durchtankte und eiskalt einschob. Auch das achte Tor geht auf Jonas Kappe, nachdem er über links mit Zug zum Tor und harten Schuss einnetzte. Levi der nach einem Abstoss das 9:1 erzielte, hätte fast per Kopf getroffen. Auch am letzten Tor des heutigen Abends war Levi beteiligt. Nach Zuspiel von Tomi, schob Levi den Ball am kurzen Innenpfosten. Vom Innenpfosten abgeprallt, traf nun auch Alia zum 10:1 Endstand. Alia hatte kurz vorher einen Hammer an den Pfosten gesetzt.
Am Ende war es ein gutes Spiel beider Mannschaften und wieder einmal mehr, war es in Görzig sehr gastfreundlich. Vielen dank an die Borussia für den Halbzeittee, dass brachte Erinnerungen an unsere Jugendzeit hervor.

Es spielten: Jonas Elger, Mats Tilgner(K) - Gregor Ströber, Tom Wienecke(2) - Jonas Jahn(4), Levi Reisig(3) - Alia Kreibich(1)  /  Ben Kaufmann; Malte Hartung