Newsticker
Saison 2019/2020 abgebrochen - Stahl Aken weiter unabsteigbar!!

Drucken

G-Kiddies absolvieren ihr erstes Pflichtturnier

Veröffentlicht in Spielberichte G-Junioren



G-Kiddies mit einem tollen 3. Platz in Görzig

Sonntag, 12.09.2021
Ort: VfB Borussia Görzig

Endlich war es wieder soweit! Der Ball rollte wieder und unsere Kleinsten durften endlich ihr erstes Turnier bestreiten. Ob Eltern, Kinder oder Trainer, alle waren aufgeregt, denn keiner wusste wie das erste Aufeinandertreffen gegen andere Vereine ablaufen würde. Somit fuhren wir unbefangen zum gastgebenden Verein VfB Borussia Görzig. Dort angekommen, wurden wir herzlich empfangen und nach einer kleinen Aufwärmung konnte das Turnier starten.

1.Spiel: Spg. Aken/Wulfen - SG Reppichau 0:0

Auch für die Reppichauer Kicker, war es für einige das erste Turnier und anfänglich konnte man die Aufregung noch spüren. Doch unsere Kids, heute angeführt durch unsere Kapitänin Lotti, konnten schnell einige gute Chancen herausspielen. Malte und Carlos spielten sehr druckvoll und konnten immer wieder den Ball nach vorn befördern. Valentin im Sturm setzte ebenfalls Akzente das Spiel für uns zu gestalten. Dennoch hielten die Reppichauer tapfer dagegen und erarbeiteten sich zum Ende hin ebenfalls gute Chancen, doch unser Torwart Johnny, der ebenfalls sein erstes Turnier spielte, konnte 3 mal gut abwehren. Ein weiterer Debütant war unser Rasmus. Er war von Anfang an hell wach und fügte sich nahtlos mit viel Biss in die Abwehrarbeit ein. Am Ende fehlten die Tore auf beiden Seiten und somit ist es wie fast immer gegen Reppichau, ein verdientes Unentschieden.

2.Spiel: FC Eintracht Köthen - Spg. Aken/Wulfen 0:5

Das war mal ein Spiel! Unser Linus konnte mit viel Elan in das Spielgeschehen eingreifen, doch die Tore schoss unser Carlos. Mit einen Hammer wie einst Roberto Carlos konnte er 3 Tore zusteuern. Unser zentrales Mittelfeld bediente heute Toni, der unermüdlich rannte und sich sein Tor verdient hatte. Als Theo in das Spielgeschehen eingriff wurden wir noch druckvoller und auch Theo konnte erfolgreich abschließen. Am Ende ein 5:0, was jedoch den jungen Kickern der Eintracht nicht gerecht wird. Sie haben im Turnier toll gespielt und es waren eben unsere 10Minuten, wo alles passte.

3.Spiel: Spg. Aken/Wulfen - CfC Germania 03 0:6

Hier hat sich die Geduld des Gegners ausgezahlt! Die Mannschaft spielt ihr drittes Jahr zusammen und erntet nun die Früchte einer guten Teamarbeit. Die Mannschaft der 03er war bissig und bewies einen Torhunger der seines Gleichen suchte. Dennoch konnte man unsere Kleinen nur loben, denn sie kämpften bis zum Schluss und erarbeiteten sich ebenso Chancen. Nichtsdestotrotz gehen unsere Glückwünsche in Richtung Rüsternbreite. Der CfC ist der verdiente Sieger des Turniers geworden. Randnotiz: Johnny konnte einen 9-Meter gekonnt über die Latte lenken! 

4.Spiel: VfB Borussia Gröbzig - Spg. Aken/Wulfen 1:1

Ein völlig anderes Erlebnis im letzten Spiel, wir waren platt und wollten den Sieg und dennoch gehen wir 0:1 in Rückstand. Wir drückten mit Mann und Maus und waren in der Abwehr nicht mehr konzentriert genug. Dennoch konnte Carlos eine Chance nutzen und uns den hochverdienten Punkt retten. 

Fazit: Ein Auftaktturnier das alles bot. Siege, Unentschieden, Niederlagen, Aufholjagten und vor allem einen riesen Spaß. Die Kinder konnten viel lernen und wir werden uns stetig weiterentwickeln. Danke an Moritz für seine tolle Betreuung als Co-Trainer. Danke an den VfB für die tolle Gastfreundschaft und dem rundum gelungenen Turnier. 

Es spielten: Johnny, Lotti(C) - Malte, Toni(1), Carlos(4) - Valentin / Theo(1),Linus, Rasmus